Suche
  • Latschenlife

Die Latsche – Ein Baum mit vielen Eigenschaften



Seit jeher wird der Latschenkiefer eine heilende Wirkung nachgesagt. Das bekannte und verbreitete Latschenkiefernöl wird beispielweise dafür eingesetzt, um festsitzenden Schleim aus den Bronchien zu lösen, die Durchblutung der Haut anzuregen oder verspannte Muskeln wieder zu lockern.


Auch dem Latschenlikör werden - neben seinem exzellenten und unvergleichlichen Geschmack - wohltuende und heilsame Kräfte zugesprochen. Deshalb wir die Latsche auch von Insidern, als die bessere Zirbe bezeichnet.


Sie trotzt Wind und Wetter, überlebt unter einer meterdicken Schneedecke und bildet nicht selten die Baumgrenze: Die Latschenkiefer. Ein besonderer Baum, der nicht nur vor Lawinenabgängen schützt, sondern auch von vielen Menschen auf Grund seiner diversen heilenden Wirkungen geschätzt wird.

Das aus den Nadeln gewonnen ätherische Öl wirkt dabei innerlich mit seiner schleimlösenden Wirkung bei Erkältungen sowie äußerlich als aromatische Substanz, die die Durchblutung anregt und sich auf Muskel bzw. Gelenkbeschwerden positiv auswirkt.


Neben diesen, der Gesellschaft dienenden Eigenschaften, überzeugt die Latsche aber auch mit ihrem unvergleichlichen holzigen und milden Geschmack, so wie der AlpPine Spirits Latschenlikör.

31 Ansichten

Zahlungsoptionen

©2023 by SKTR. Proudly created with Wix.com

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle

Sei Teil der AlpPine Community!